Volles, glänzendes Haar gehört bei den Damen wie auch bei den Herren zu einem attraktiven Erscheinungsbild, aber nicht jedem ist eine volle Haarpracht auch vergönnt. Besonders die Herren der Schöpfung leiden darunter, wenn das Haar schütter und die Stirn zunehmend lichter wird. Dank moderner Haarverpflanzungen ist es jedoch heute möglich, dem Haar wieder mehr Fülle zu verleihen.

Wie funktioniert eine Haarverpflanzung?

Anders als ein Toupet oder eine Perücke garantiert die Haarverpflanzung oder auch Haartransplantation eine dauerhafte Fülle für die Haare. Die Haare für die Verpflanzung werden in der Regel aus der Nackenpartie entnommen und an die Stellen verpflanzt, an der die Haare ausgedünnt sind. Zwar dauert ein Haartransplantation Behandlungsablauf seine Zeit, aber die Mühe und auch die Geduld lohnen sich, da sich das Ergebnis auf jeden Fall sehen lassen kann.

Die Vorbereitungen für eine Haartransplantation

Vor jeder Haarverpflanzung steht ein ausführliches Beratungsgespräch: die Anamnese wird aufgenommen und die Haare werden untersucht. Auf diese Weise ist eine immer individuelle Behandlung möglich, die genau auf den Patienten zugeschnitten ist. Am Tag der Behandlung werden zunächst die Haare im Nacken bis auf wenige Millimeter abrasiert und der Bereich, in denen die Haare entnommen werden, wird örtlich betäubt. Anschließend werden die Haarfollikel mithilfe einer Hohlnadel entnommen und dann in eine Petrischale gegeben, die mit Nährlösung gefüllt ist.

Der Haartransplantation Behandlungsablauf

Sind die Haare entnommen, die transplantiert werden, dann wird der Bereich betäubt, in den später die Haare verpflanzt werden. Mit einer sehr dünnen Hohlnadel werden Kanäle in die Kopfhaut gestochen. Vorsichtig werden dann die entnommenen Haare in diese Kanäle eingepflanzt, wobei die natürliche Wuchsrichtung der Haare beachtet wird, damit das Ergebnis auch ästhetisch ist. Jede Behandlung besteht aus zwei Teilen, denn eine Haarverpflanzung kann bis zu acht Stunden dauern, je nachdem, wie viele Haare verpflanzt werden sollen.

Über den Autor

Wir von bestspa.de informieren Sie mit wissenswerten Artikel rund um das Thema Wellness. Die Redaktion gibt Ihnen einen Überblick über verschiedenen Spa Angebote, Hotels und vieles mehr.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo